Donnerstag, 7. März 2013

Ein Traum in Rosa

That's my tiny girl's room at my parents house. Where I spent the last 2 weeks and felt like a little princess again ;)

Die letzten 2 Wochen verbrachte ich mal wieder Zuhause. Wobei das nicht ganz stimmt, da ich Freunde in ganz Deutschland besucht habe. Aber der Zentrale Punkt war immer wieder meine Heimat und somit dieses hübsche rosa Mädchenzimmer, das nach meinem Auszug eigentlich als Gäsezimmer hergerichtet wurde. Mittlerweile sieht es aber wieder ziemlich nach mir aus. Zumindest nach mir mit 16. Ein bisschen Kindheit kann ja nicht schaden :)
Mittlerweile habe ich so viele Möbel und Wohnaccessoires angesammelt, dass ich fast eine ganze Wohnung beisammen habe.
 Geweih, Kronleuchter, Uhr und Schreibtisch vom Flohmarkt / Standspiegel von Xenos / Kunstfelle von Kibek / 


...Und denkt an mein GEWINNSPIEL!

.

Kommentare:

  1. das ist ja voll schucklig!
    ich bin auch am überlegen ob ich nicht gerne zurück in die vergangenheit möchte mit rosa wänden und so aber noch bin ich in geld verliebt^^

    http://stylemingle.blogspot.co.at/2013/03/show-me-how-you-live.html

    kannste dir ja mal och angucken :D

    AntwortenLöschen
  2. Sieht ganz toll aus, da würde ich mich auch Wohlfühlen!

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne Bilder! :)

    lg
    victoria
    http://www.victoriachicblog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Die Liebe steckt im Detail. Wirklich sehr hübsch eingerichtet!!

    <3 Lali

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...